Heiraten auf Mallorca

    Heiraten auf Mallorca

    Heiraten auf Mallorca erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Mallorca als größte Insel der Balearen bietet dafür viele wunderschöne Kulissen, die nicht nur das Brautpaar, sondern auch die Gäste, die die Hochzeit auf Mallorca erst besonders machen, beeindrucken. Das Heiraten auf Mallorca beschreibt ein unvergessliches Erlebnis, beginnend bei der Planung und endend beim Hochzeitstanz unter freiem Himmel. Dabei hat jedes Brautpaar auf Mallorca eine ganz eigene Geschichte, weshalb jede Hochzeit auf Mallorca einzigartig ist. Die Einen heiraten auf Mallorca, weil der Heiratsantrag auf Mallorca stattgefunden hat, die Anderen, weil sie schon immer von einer Hochzeit am Strand geträumt haben. Die Insel bietet unbegrenzte Möglichkeiten, weshalb jedes Brautpaar die Trauung und die Feier nach den eigenen Wünschen umsetzen kann.

    Vorteile einer Hochzeit auf Mallorca

    Heiraten auf Mallorca: Es gibt viele traumhafte Orte auf dieser Welt. Es gibt viele Locations am Strand mit Meerblick. Vielleicht gibt es – je nach den persönlichen Vorlieben – sogar schönere Orte als Mallorca, um im Ausland zu heiraten. Zum Beispiel die Karibik.
    Was sind also die Vorteile einer Hochzeit auf Mallorca?

    • Sobald sich das Brautpaar nicht „nur“ zu zweit das Ja-Wort geben möchte, so ist Mallorca als Reiseziel, nebst Reisedauer und Flugpreis eine gute Wahl. Nahezu jeder deutsche Flughafen fliegt Palma de Mallorca mehrmals täglich mit einer Flugzeit von ca. 2 Stunden an – und – vergleicht man die Preise mit südlicheren Destinationen, zu einem eher erschwinglichen Preis, sodass all die lieben Angehörigen und Freunde, die eine Einladung bekommen, mit größerer Wahrscheinlichkeit auch teilnehmen können. Auf Grund der guten Auswahl an Flugverbindungen ist es so auch möglich, freitags nach der Arbeit und sonntags mit der letzten Maschine zu fliegen, weshalb maximal 1 Urlaubstag „geopfert“ werden muss.
    • Wettergarantie – natürlich bangt jedes Brautpaar, welches einen Hochzeitstermin auf Mallorca vereinbart, bis zuletzt, dass es nicht genau an dem Tag regnet. Auf jeden Fall aber ist die Wahrscheinlichkeit im Vergleich zu Deutschland quasi bei Null.
    • Planungssicherheit. Zwei Fliegen mit einer Klappe: Eine mediterrane Hochzeit mit allen spanischen Vorzügen und doch ist die Insel so schön deutsch, sodass die Planungen auch ohne Weddingplanner möglich sind.
    • Facettenreichtum. Was darf es denn sein? Eine Bucht? Ein breiter Sandstrand? Klippen? Direkt am Meer also? Ein exklusives Restaurant mit Meerblick oder eine urige, traditionelle Finca auf dem Land? In den Weinbergen? Heiraten auf Mallorca hat unfassbar viele Möglichkeiten.

    Fotograf für Hochzeiten auf Mallorca

    Starten zwei Menschen mit einer Hochzeit auf Mallorca in das Eheleben, so zählt der Punkt „Heiraten auf Mallorca“ im Lebenslauf des Brautpaars sicherlich zu den aufregendsten Wünschen, die sie sich erfüllt haben. Deshalb sind die Erinnerungen an diesen Tag, mit denen dann das Fotoalbum gefüllt werden kann, besonders wichtig. Als Fotograf für Hochzeiten auf Mallorca begleiten wir Trauungen inselweit im Rahmen einer Foto – und / oder Videoreportage. Drohnenbilder/videos sind ebenfalls möglich.

    Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme.

    Instagram.